Finden Sie Ihre Leidenschaft, um noch mehr im Leben zu erreichen

10. Oktober 2013 | Von | Kategorie: General Management

Arbeiten Sie fürs Geld – oder vielleicht aus Leidenschaft? Ein Job oder eine Tätigkeit, die Ihre Leidenschaft ist (und dazu noch Geld bringt) ist eine phantastische Sache! Sie schauen nicht auf die Uhr, Sie warten nicht ungeduldig auf den von Ihrem Chef genehmigten Urlaub… Sie sind glücklich und erfüllt. Was steht dem entgegen, Ihr Leben so zu gestalten, dass Ihre Arbeit gleichzeitig Ihr Hobby ist?

„Erfolg kommt wenn man tut, was man wirklich will.“ (Thomas Ammon)

Wenn Sie etwas lieben, tun Sie es auch gerne

Kennen Sie das? Wenn Sie einer Tätigkeit nachgehen, die Sie lieben, so verbessern Sie auch gerne Ihre Kenntnisse in diesem Bereich. So werden Sie immer besser und können bessere Stundensätze fordern. Und sich weiter und weiter entwickeln.

So finden Sie Ihre Leidenschaft

  1. Überlegen Sie kurz, in welchen Bereichen Sie gut sind. Seien Sie dabei offen für das, was Ihre Vorstellungskraft mit sich bringt – notieren Sie sich nicht nur die rationellen, sondern auch die „verrückten“ Ideen und Konzepte.
  2. Was sehen die anderen als Ihre Stärken? Fragen Sie Ihre Freunde und Bekannten, welche Talente Sie in Ihnen sehen.
  3. In welcher Rolle fühlen Sie sich wie „ein Fisch im Wasser“? Nehmen wir an, Sie haben genug Geld, um bis Ende Ihres Lebens Ihren Unterhalt finanzieren zu können – was würden Sie in solch einer Situation gerne tun? Reisen? Kochen? Sport? Denken Sie darüber nach.
  4. Was lesen Sie gerne? Welche Themen sind für Sie interessant? Worüber können Sie stundenlang lesen und diskutieren? Welche Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Blog-Beiträge lesen Sie? Welche Websites besuchen Sie gerne?
  5. Was macht Ihnen Spaß? Was sind Ihre Träume? Welche Aktivitäten empfinden Sie als faszinierend, welche würden Sie gerne tagelang ausüben? In welchem Beruf würden Sie sich gerne sehen? Würden Sie gerne als Selbständige/r oder eher als Angestellte/r arbeiten? In welcher Firma (und warum?) würden Sie gerne arbeiten?

„Erfolg hat drei Buchstaben – TUN!“

Das hat seiner Zeit Johann Wolfgang von Goethe gesagt. Dieses Zitat macht den Unterschied – es unterscheidet diejenigen, die nur mehr verdienen wollen von denen, die tatsächlich mehr verdienen, diese, die erfolgreich sein wollen von denen, die bereit sind, etwas für den Erfolg zu tun.

Daher – nachdem Sie diesen Beitrag gelesen haben – versuchen Sie die Fragen zu beantworten, machen Sie sich Notizen, finden Sie Ihre Berufung und machen Sie aus Ihrer Leidenschaft einen Job!

Schlagworte: , , ,

Schreibe einen Kommentar