Fit ohne Geräte von Joshua Clark: Die Gewinner stehen fest

30. April 2013 | Von | Kategorie: News

Pünktlich zum Welttag des Buches am 23. April 2013, im Rahmen der von Christina Mettge und Dagmar Eckhardt initiierten Aktion „Blogger schenken Lesefreude“, habe ich diesen Beitrag veröffentlicht: Buchverlosung: Fit ohne Geräte: Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht von Joshua Clark. Die Verlosung hat soeben stattgefunden. Und die Gewinner stehen fest.


22 Kommentare: Reges Interesse an der Aktion

Herzlichen Dank für Eure/Ihre Kommentare! Ich habe mich über das Interesse an der Verlosung sehr gefreut!

Der Gewinner (m/w) steht fest: Das Buch von Joshua Clark „Fit ohne Geräte: Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht“ geht an:

  • Martina (Kommentar 7 vom 23.04.2013 um 21:11 Uhr). Hier ist nochmals der Kommentar von Martina: „Hallo, würde das Buch gerne gewinnen, weil ich dann unabhängig von Fitness-Studios, Öffnungszeiten und Geräten etwas für mich tun könnte :) )

Da mir Eure/Ihre Kommentare sehr zugesagt haben, habe ich mich entschieden, noch drei Exemplare dieses Buches zu verschenken. Diese gehen an:

  • Melanie (Kommentar 3 vom 23.04.2013 um 15:00 Uhr). Melanie sagte: „Was für eine schöne Aktion! Das Buch würde ich sehr gerne gewinnen, denn wozu braucht man Trainingsgeräte wenn es auch ohne geht? Es wäre für mich interessant in dem Buch nachzulesen, welche Muskelgruppen ich wie ansprechen kann.“
  • Bettina (Kommentar 18 vom 28.04.2013 um 19:07 Uhr). Hier ist der Kommentar von Bettina: „Als ich einem guten Freund von mir erzählte, dass ich mehr für mich und meinen Körper machen sollte/will, ich aber dazu meinte, ich mag nicht ins Fitnessstudio gehn, hat er mir dieses Buch empfohlen. gekauft habe ich es (noch) nicht, wär also perfekt hier zu gewinnen ;).“
  • Claudia (Kommentar 23 vom 29.04.2013 um 21:03 Uhr). Claudia sagte: „Ich habe schon sehr viel vom funktionellen Training gehört und versuche, beim Training im Studio Übungen einzubauen, in denen ich nicht nur isolierte Muskeln trainiere, sondern die gesamte natürliche Bewegung mitnehme. Aber da ich derzeit beruflich und privat stark eingespannt bin, habe ich nicht viel Zeit, zum Training zu fahren. Übungen, die ich den normalen Alltag einbauen kann, würden mir echt helfen. Daher nehme ich gern an der Verlosung teil!“

Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinner werde ich per Email kontaktieren.

Herzlichen Dank an alle!

Nochmals herzlichen Dank für das Interesse an der Aktion von Christina Mettge und Dagmar Eckhardt und für die Teilnahme an der Verlosung des tollen Buches „Fit ohne Geräte: Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht“.

Für diejenigen, die nicht gewinnen konnten – Kopf hoch! Ich kann Euch/Ihnen wärmstens empfehlen, das Buch über Amazon.de zu erwerben – tun Sie das und profitieren Sie von dem kleinen, praktischen Trainingsbuch! Damit investieren Sie in sich selbst – und das ist die beste Investition!

Besuchen Sie auch in Zukunft diese Website, denn auch zukünftig möchte ich Euch/Ihnen interessante Inhalte liefern und ab und zu auch die eine oder andere Verlosung organisieren!

Nochmals vielen Dank an Christina Mettge und Dagmar Eckhardt für diese tolle Idee!

Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar